Insekten des Bucheggberges (Kanton Solothurn)

 

Von drei auffälligen Insektengruppen ist hier der aktuelle Wissensstand der Vorkommen pro Gemeinde aufgelistet. Um detailliertere Angaben machen zu können, wurden Gemeindefusionen nach 2000 nicht nach neuer politischer Gemeinde zusammengefasst. Die Angaben stammen vom CSCF (Centre Suisse de Cartographie de la Faune, Neuchâtel) und können auf deren Website www.cscf.ch jederzeit abgerufen werden. Es wurden nur Daten berücksichtigt, die beim CSCF gespeichert sind. Ab 2014 konnten Fremddaten von fusionierten Gemeinden nicht mehr berücksichtigt werden, da diese beim CSCF unter der Fusionsgemeinde aufgelistet werden.

Bei den Libellen gibt es die Problematik, dass der Limpach als Grenzgewässer pro gemeldeten Gewässerabschnitt bis zu drei Gemeinden enthalten kann. Diese werden beim CSCF unter einer dieser Gemeinden gespeichert. Dieser Umstand wurde hier (was meine Beobachtungen betrifft) korrigiert und somit die beobachteten Arten jeweils jeder betroffenen Gemeinde zugewiesen.

 

 

zu den Heuschrecken

zu den Libellen

zu den Tagfaltern